• Operationsbereiche
  • Operationsbereiche
  • Operationsbereiche

Operationsbereiche

Jährlich werden im Universitätsklinikum Knappschaftskrankenhaus Bochum über 60.000 Patienten ambulant und stationär behandelt, die Mehrzeahl davon wird auch operiert. Für die meisten Menschen sind solche Eingriffe mit Unsicherheiten oder gar Ängsten behaftet. Vom Chirurgen über den Anästhesisten bis hin zur Op-Schwester wissen das die Mitarbeiter und gehen deshalb behutsam auf die Bedürfnisse der Patienten ein.

Das Knappschaftschaftskrankenhaus verfügt über elf hochmoderne Operationssäle. Ende 2006 wurde die neue Operative Intensivstation eröffnet. Damit ist zukunftsorientierte Hochleistungsmedizin gesichert und bleibt weiterhin der Maxime treu, dass über die Möglichkeiten der Technik hinaus der Mensch im Mittelpunkt allen Handels zu stehen hat.
Annette Peter
Annette Peter
Pflegedirektorin (stellv.)
Monika Notthoff
OP-Abteilung 1
Ernst-Martin Kohrz
OP-Abteilung 2
Jutta Jaensch
Anästhesie